Spenden und Sponsern

 

Spenden und Sponsern

Die Arbeit von Madonna wird finanziell von der Stadt Bochum, vom Land Nordrhein-Westfalen unterstützt. Mit Mitteln aus dem Bundesprogramm "Soziale Teilhabe" und durch die Bundesagentur für Arbeit werden befristete Stellen finanziert. Die Einrichtung unserer neuen Beratungsstelle 2010 wurde im Besonderen durch die ARD Fernsehlotterie "Ein Platz an der Sonne" und die Lotterie "GlücksSpirale" gefördert.

Auch haben viele Privatpersonen unsere Arbeit so wichtig gefunden, dass sie uns durch Spenden geholfen haben, Zeiten, in denen die Mittel nicht so üppig flossen, zu überbrücken oder Tätigkeiten wie in der Hurenselbsthilfe, die keine öffentliche Förderung erhalten, mit zu finanzieren.

DANK an alle, die uns in der Vergangenheit und bis heute finanziell und ideell unterstützt haben.


Für alle, die sich entschließen, uns durch Spenden weiterhin zu unterstützen, steht unser Spendenkonto zur Verfügung:

Spendenkonto:

Sparkasse Bochum

IBAN: DE49 4305 0001 0001 3935 86

BIC: WELADED1BOC
Wenn Sie gezielt eines unserer Projekte unterstützen wollen, informieren Sie sich hier .

Fördermitgliedschaft

Sie wollen Fördermitglied im Verein Madonna e.V. werden?

Dafür gibt es gute Gründe:

  • Madonna ist die einzige Selbsthilfeeinrichtung für Sexarbeiterinnen in Nordrhein-Westfalen.
  • Madonna setzt sich für die rechtliche und soziale Gleichstellung von Sexarbeiterinnen ein und wendet sich gegen das Hurenstigma.
  • Madonna leistet engagierte Öffentlichkeitsarbeit, informiert und berät Studierende und Lehrende.
  • Madonna bietet Sexarbeiterinnen einen Treffpunkt, Informationen und Beratung zu allen Fragen rund um die Sexarbeit.
  • Madonna hat noch viele Pläne und Ideen - und freut sich über alle, die durch eine dauerhafte finanzielle Unterstützung die kontinuierliche Beratungsarbeit auch in Zukunft gewährleisten möchten.


Werden Sie Fördermitglied!

Antrag auf Fördermitgliedschaft

 

Madonna e.V. wird gefördert von:

       Logo Stadt BochumMHKBG Logo