Sexarbeit ist Arbeit. Respekt!

Zum heutigen Internationalen Hurentag haben Sexarbeiter*innen und Unterstützer*innen die Kampagne Sexarbeit ist Arbeit. Respekt! ins Leben gerufen.

sexarbeitistarbeit logo

Die Kampagne tritt ein für Arbeitsrechte und Selbstbestimmung für Sexarbeiter*innen, für ein Ende der Stigmatisierung
und gegen weitere Gesetzesverschärfungen und Diskriminierung von Sexarbeiter*innen.

Auf der Kampagnenseite im Internet können sich Alle melden, die die Kampagne unterstützen möchten.

Auf geht's!