News

Gottesdienst zum Internationalen Hurentag

Madonna e.V. lädt ein zum Gottesdienst zum Internationalen Hurentag

am Sonntag, den 11. Juni 2017 um 10 Uhr
in der Pauluskirche
Pariser Straße 6, 44787 Bochum - Innenstadt

Seit 11 Jahren erinnert Madonna e.V. mit einem Gottesdienst zum internationalen Hurentag an die Proteste der Sexarbeiterinnen in Frankreich am 02. Juni 1975 gegen unerträgliche Bedingungen, unter denen Sexarbeiterinnen arbeiten mussten und bis heute müssen. Mit ihrem Protest setzten sie ein erstes Zeichen für die Rechte der Frauen in der Prostitution.

Und sie setzten ein Zeichen für Frauenrechte, denn:

Sexarbeiterinnenrechte sind Frauenrechte!

Einladungsflyer

 

Prostituiertenrechte sind Frauenrechte

Am Samstag, den 04. März 2017, von 12 bis 15 Uhr,

ist Madonna e.V. mit einem Stand am Bongard Boulevard in der Bochumer Innenstadt,

bei den Bochumer Frauenwochen "Aufstehen für Frauenrechte" vertreten!

Denn: Prostituiertenrechte sind Frauenrechte!!

Neues Infoportal zum "Prostituiertenschutzgesetz"

Die neue Seite prostituiertenschutzgesetz.info informiert über das am 1. Juli 2017 in Kraft tretende "Prostituiertenschutzgesetz". Über einen Newsletter, den man abonnieren kann, wird man über alle neuen Entwicklungen zur Umsetzung des "ProstSchG" auf dem Laufenden gehalten.